kontakt kontakt

3G am Arbeitsplatz

wie angekündigt habe ich anbei nochmals die heute kommunizierten Regelungen (geltend ab Donnerstag, den 25.11.21) zusammengefasst.

  • Dienstag, den 23.11. werde ich mit Iris durch die Hallen gehen und euren Impfstatus erfassen, prüfen und dokumentieren.
  • ab Donnerstag, den 25.11. dürfen die ungeimpften von euch die Arbeitsstätte nur noch mit einem negativen Antigen-Schnelltestergebnis betreten. Ein Selbsttest ist nicht zulässig. Die jeweiligen, tagesaktuellen Testergebnisse bitte ich euch zwischen 08.00 Uhr und 09.00 Uhr in der Administration bei Iris Link abzugeben oder in digitaler Form vorzuzeigen.
  • Für die Nachweise gilt eine Dokumentationspflicht von 6 Monaten. Danach werden die Dokumente gelöscht.

Wir nehmen zudem Teil am „dranbleiben-BW“. Ihr dürft sowohl die Organisation / Absprache mit eurem Hausarzt als auch die Wahrnehmung eures Impftermins vollumfänglich in der Arbeitszeit von Montag bis Freitag wahrnehmen. Für diejenigen (und nur für diejenigen), welche sich zeitnah erstimpfen lassen, versuchen wir für die Übergangszeit zur Zweitimpfung eine professionelle Testmöglichkeit hier im Hause zu schaffen. Da wir als kleine Firma das ganze nur zeitlich begrenzt stemmen können, gilt dieses charmantere Testangebot nur für diejenigen, deren Impfstatus in absehbarer Zeit vollständig ist.

Es gibt reihenweise Angebote wie diese (IMPFAKTION DER STADT FURTWANGEN). Gebt euch – der Gemeinschaft wegen – einen Ruck.

Aktuelle Stellen:

STERMAN Technische Systeme GmbH

Am Tannwald 10·Industriegebiet Hagenmoss

78112 St. Georgen / Peterzell